Allowed to Grow Old: Portraits of Elderly Animals from Farm Sanctuaries

von Isa Leshko

The University of Chicago Press, ISBN: 978-0-226-39137-3, auch als E-Book, ca. 30 Euro

Älterwerden – ein Thema, mit dem jeder irgendwann konfrontiert wird. Ob in der Familie, im Freundeskreis oder durch die Arbeit: Das Altern gehört zum Kreislauf des Lebens dazu.

Wer ein Haustier hat, der kennt zusätzlich das Altern beim Tier. Doch was tun, wenn ein Tier immer schwächer wird und ihm sein Alter deutlich anzusehen ist? Ist auch hier ein respektvolles Älterwerden möglich? Die meisten Haustiere werden wohl in den Genuss des würdevollen Alterns und Sterben kommen. Was ist aber mit Tieren, die auf einem Bauernhof, einer Farm, leben? Können auch dort Tiere würdevoll altern und ihren Lebensabend in einer respektvollen Umgebung verbringen?

Isa Leshko hat insgesamt neun Jahre an ihrem Bildband Allowed to Grow Old gearbeitet.

Mit viel Liebe und Geduld hat sie sich Zeit genommen, alternde Tiere kennenzulernen und eine Beziehung zu ihnen aufzubauen.

Manche von ihnen irrten auf der Straße umher, nachdem sie aus einem LKW entkommen sind, der auf dem Weg zum Schlachthaus war, andere wurden aus missbräuchlicher Haltung gerettet oder vom Halter abgegeben, weil er das Tier nicht mehr versorgen konnte. Jedes dieser Tiere verbringt, oder verbrachte, seinen Lebensabend nach seiner Rettung würdevoll.

Artikel weiterlesen?

Kauf die aktuelle Ausgabe oder schließ ein Abo ab, um alle Ausgaben zu lesen.

Du bist bereits Abonnent oder hast das Heft gekauft und besitzt ein Benutzerkonto?